Franco umbettung. Umbettung Francos: Des Diktators letzte Reise 2019-11-18

Spanien: Kabinett beschließt Dekret zur Umbettung Francos

franco umbettung

Der Beschluss der spanischen Regierung vom 15. Schon seit dem Morgen war der Luftraum ĂŒber der Region gesperrt. Von Hans-Christian RĂ¶ĂŸler, Madrid General Franco regierte sein Land fast vierzig Jahre mit eiserner Faust. MĂ€rz dieses Jahres, der den 10. Doch immer wieder verhinderten Francos Enkel die Exhumierung mit Anzeigen und Klagen. Zehntausende Zwangsarbeiter bauten die 262 Meter lange Basilika in den Berg hinein. Rechtliche Fragen sowie die fehlende Zustimmung der Familie Francos verhinderten aber bisher die Festlegung eines Datums.

Next

Spaniens Parlament billigt Umbettung von Diktator Franco — RT Deutsch

franco umbettung

Sie hatten in den vergangenen Tagen Morddrohungen von Ultrarechten erhalten. Eine Umbettung in die zentral gelegene Almudena-Kathedrale in Madrid, auf die die Familie in den vergangenen Monaten gepocht hatte, komme aber nicht in Frage. DarĂŒber hinaus wird der Ort vom religiösen Orden der Benediktiner, der Autonomie genießt, genutzt. Es sollte ein Symbol fĂŒr die Überwindung der Spaltung Spaniens sein. Die Familie Franco hatte sich gegen die Umbettung auf den Friedhof El Pardo-Mingorrubio gewehrt.

Next

Gericht stoppt Franco

franco umbettung

Bisher war das gigantische Mausoleum im Guadarrama-Gebirge 60 Kilometer nordwestlich der spanischen Haupstadt der wahrscheinlich umstrittenste Ort in ganz Spanien. Nach dem Sieg der rechten KrĂ€fte 1939 regierte er das Land bis zu seinem Tod 1975 diktatorisch. Am Vormittag wurden große KrĂ€nze von unbekannten Spendern aus Lieferwagen entladen. Das Monument war von 1940 bis 1959 auf Anordnung Francos von 20. Doch nun sperrten Polizisten das bis dahin viel besuchte Mausoleum im Hinterland Madrids ab, um Störaktionen zu verhindern. Der Umgang mit der Franco-Diktatur spaltet Spanien bis heute. Allerdings hatte eine Klage der Familie alles um Monate verzögert.

Next

Spanien: Kabinett beschließt Dekret zur Umbettung Francos

franco umbettung

Die jĂŒngsten Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs haben endgĂŒltig den Boden dafĂŒr bereitet, dass im Oktober dieses Jahres der lange Weg der geschichtlichen Aufarbeitung des spanischen Faschismus und der Franco-Diktatur zu einer historischen Exhumierung fĂŒhren wird. Das Gesetz verbietet nicht nur die öffentliche Huldigung des Franco-Regimes, sondern legte auch fest, dass im Tal der Gefallenen tatsĂ€chlich auch nur die Überreste von im BĂŒrgerkrieg gestorbenen Personen liegen dĂŒrfen. Die Familie Franco hatte sich gegen die Umbettung auf den Friedhof El Pardo-Mingorrubio gewehrt. Ein langer Weg zu einer historischen Exhumierung Die Exhumierung der Überreste Francos war eine der wichtigsten Maßnahmen der sozialistischen Regierung, seit SĂĄnchez im Juni 2018 zum PrĂ€sidenten vereidigt wurde. Die sterblichen Überreste werden an das Familiengrab ĂŒbergeben, das die Angehörigen des Diktators auf einem Friedhof unweit der Hauptstadt Madrid unterhalten.

Next

Spanien: Gebeine von Diktator Franco sollen umgebettet werden — RT Deutsch

franco umbettung

Doch die Umbettung bleibt umstritten. Der Plan der Sozialisten, das Tal der Gefallenen zu entpolitisieren und in einen Ort der Versöhnung zu verwandeln, dĂŒrfte aber nicht nur deswegen scheitern. Mit 150 Metern Höhe eines der grĂ¶ĂŸten der Welt. Die Regierung SĂĄnchez hatte das Thema seit ihrer AmtsĂŒbernahme im vergangenen Juni zu einer ihrer PrioritĂ€ten gemacht. Seit dem Wochenende wurde schweres GerĂ€t zu der GrabstĂ€tte gebracht, um das von einer tonnenschweren Steinplatte bedeckte Grab zu öffnen. Und die Chancen, dass sich die Parteien bald darauf einigen, wie das Land an seine schwierige Vergangenheit erinnern will, stehen schlecht: Spanien ist im Dauerwahlkampf.

Next

Spanien: Franco soll umgebettet werden

franco umbettung

Insbesondere ist es nicht gestattet, das ĂŒberlassene Programmangebot durch Werbung zu unterbrechen oder sonstige online-typische Werbeformen zu verwenden, etwa durch Pre-Roll- oder Post-Roll-Darstellungen, Splitscreen oder Overlay. Das Mausoleum ist seit Jahren eine PilgerstĂ€tte fĂŒr Rechte und Rechtsextreme. Nach seinem Tod leitete König Juan Carlos den Übergang zur Demokratie mit ersten freien Wahlen 1977 ein. Er regierte Spanien bis zu seinem Tod im November 1975. Die technische DurchfĂŒhrung der Maßnahme findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit und der Medien statt. Er regierte Spanien bis an sein Lebensende im November 1975.

Next

Oberster Gerichtshof Spaniens erlaubt Exhumierung von Diktator Franco — RT Deutsch

franco umbettung

Das zumindest sagen ihnen sĂ€mtliche Umfragen voraus. Ein kleiner Kran wartet am Grabmal. Die amtierende Regierung unter verwendete ihre gesamte politische Energie fĂŒr den Rechtsstreit mit Francos Familie und der Benediktinerabtei, die fĂŒr die Basilika im Tal der Gefallenen zustĂ€ndig ist. Bei schlechtem Wetter soll die Umbettung Regierungsangaben zufolge mit einem Fahrzeug geschehen. Die spanische Regierung wollte Francos Gebeine ursprĂŒnglich bereits im Juni exhumieren und umbetten, jedoch hatten die Richter den Plan auf Antrag von Francos Nachfahren zunĂ€chst gestoppt. Und bereits unter der konservativen VorgĂ€ngerregierung von Mariano Rajoy hatte das Parlament im Mai 2017 ohne Gegenstimmen eine Initiative angenommen, die unter anderem die Exhumierung der sterblichen Überreste des Diktators und deren Umbettung aus dem Monument fordert, um dessen Entwicklung zu einem Wallfahrtsort und damit drohende Konflikte zwischen AnhĂ€ngern und Gegnern Francos zu vermeiden.

Next

Spanischer Diktator Francisco Franco darf umgebettet werden

franco umbettung

Die Regierung hatte die Aktion zunĂ€chst im Juli durchfĂŒhren wollen. Das mediale Interesse war am Donnerstagvormittag enorm. Es folgte ein fast dreijĂ€hriger BĂŒrgerkrieg, den Franco 1939 gewann. In der Abstimmung, als das Parlament im vergangenen Herbst ĂŒber Francos Exhumierung entschied, duckten sich beide Parteien weg und enthielten sich der Stimme. Franco hatte kurz nach seinem Sieg im spanischen BĂŒrgerkrieg den Bau der GedenkstĂ€tte in der Gebirgskette Sierra de Guadarrama vor Madrid angeordnet. In Wahrheit wurde das gewaltige Mausoleum in den Madrider Bergen aber ein Ehrenmal fĂŒr die Siegerseite und GrabstĂ€tte des Diktators.

Next

Spanien: Kabinett beschließt Dekret zur Umbettung Francos

franco umbettung

Das Monument war von 1940 bis 1959 auf Anordnung Francos von 20. Als Spaniens sozialistischer Regierungschef Pedro Sanchez im vergangenen Sommer nach einem Misstrauensantrag seinen konservativen VorgĂ€nger Mariano Rajoy aus dem Amt vertrieb, war die Exhumierung Francos eine seiner ersten Entscheidungen. Zwei Hubschrauber und zwei Leichenwagen standen bereit, um fĂŒr alle EventualitĂ€ten bei der ÜberfĂŒhrung in den Friedhof gerĂŒstet zu sein, der weniger als 40 Kilometer entfernt liegt. MinisterprĂ€sident Pedro SĂĄnchez hatte schon kurz nach seiner AmtsĂŒbernahme im Juni 2018 angekĂŒndigt, die Gebeine aus dem Valle de los CaĂ­dos Tal der Gefallenen an einen anderen Ort bringen zu wollen. Die Richter erklĂ€rten, zunĂ€chst mĂŒsse ĂŒber die Klage der Familie entschieden werden. Das Urteil des Obersten Gerichtshofs war das erste in einer Reihe von insgesamt vier Berufungen gegen den Plan der Regierung. Die Richter genehmigten nun einstimmig, dass die Regierung von Pedro SĂĄnchez den Ex-Diktator in einem Madrider Vorort beisetzen darf.

Next