Kokain fund hamburg. 3,8 Tonnen Kokain f√ľr 800 Millionen Euro 2019-11-19

Hamburg: Tonnenweise Kokain gefunden! Das sind die Tricks der Drogenschmuggler

kokain fund hamburg

Was die sieben Hamburger mit Migrationshintergrund allerdings nicht ahnten: Die Drogenfahnder der Hansestadt waren ihnen seit November 2009 auf den Fersen. Der größte Fund waren 66 Kilo in einem Bananen-Container aus Ecuador. Die so präparierten Briketts wurden dann im siebenten Container per Schiff von Asuncion in Paraguay nach Hamburg versandt. Selbst ihre drei schicken Daimler Benz, ihre Breitling- und Rolex-Uhren wurden von den Ermittlern eingezogen. Anfang des Jahres hatte der Hamburger Zoll in einem Container von der niederländischen Antilleninsel Curaçao 717 Kilogramm Kokain entdeckt.

Next

Kokainfund sorgt f√ľr Streit bei Schmugglern

kokain fund hamburg

An der Elbe schlugen die Zollfahnder zu. Da gibt es so viel. Dazu ist eine nähere chemische Untersuchung notwendig. Als Ort wählten sie eine Kaserne, Autos und Taschen der Journalisten wurden aufwendig durchsucht. Verifiktionsseite Unsere Systeme haben ungewöhnlichen Datenverkehr aus Ihrem Computernetzwerk festgestellt.

Next

4,5 Tonnen Kokain: Rekordmenge in Hamburger Hafen beschlagnahmt

kokain fund hamburg

Darauf stehen bis zu 15 Jahre Haft. In einer der Stahlboxen entdeckten die Beamten 211 schwarze Sporttaschen ‚ÄĒ und darin mehr als 4. Der Lastwagen und die bereits abgeladenen P√§ckchen Kokain wurden sichergestellt. Demnach wurden die Drogen bei einer routinem√§√üigen Risikokontrolle in einem Frachtcontainer mit Sojabohnen entdeckt, der per Schiff aus Montevideo in Uruguay √ľber Hamburg ins belgische Antwerpen unterwegs war. Die Beamten nahmen die sieben M√§nner im Alter von 27 bis 35 Jahren fest, die sie seit Monaten im Visier hatten. Internationale Drogenh√§ndlerringe schmuggeln Kokain h√§ufig auf diese Weise in Containern aus S√ľdamerika nach Europa.

Next

blog.zakeke.com: Rekord Kokain

kokain fund hamburg

Dabei hatten die Dealer das Ganze gut geplant, wie Thomas Menzel, Chef der Abteilung zur Bekämpfung Organisierter Kriminalität der Hamburger Polizei am Dienstag bei einer Pressekonferenz berichtet. Größter Einzelfund waren rund 100 Kilogramm Kokain aus Brasilien. Das hängt eben von der Reinheit ab und davon, wie oft der Dealer das Koks noch mit anderen Substanzen streckt. Bei insgesamt 19 Durchsuchungen in Hamburg, Norderstedt, Lage, Rietberg und Bad Salzuflen fanden die 200 beteiligten Beamten auch vier Schreckschusswaffen und fast eine halbe Million Euro Bargeld. Die Polizei geht davon aus, dass die heiße weiße Ware per Kurier in die Niederlande gebracht werden sollte.

Next

Rekord

kokain fund hamburg

Es ist der größte Kokain-Fund der letzten Jahre in Hamburg: 257 Kilo, fein säuberlich verpackt in 260 weißen und bunten Pakten. Der Hamburger Zoll hat einen Rekordfund von 3,8 Tonnen präsentiert. Noch am Donnerstag sollte das gut bewachte Rauschgift an einem geheimen Ort verbrannt werden. Laut Frachtpapieren sollte der Inhalt nur aus Metallschrott bestehen. Ein Nichtfund kann manchmal auch ein neues Indiz sein, das im späteren Ermittlungsverlauf weiterhilft. Sie stellten nicht nur den Container mit dem Kokain sicher. Dann muss der Container runter vom Schiff und wird auch gleich vor Ort untersucht.

Next

Wert von einer Milliarde: Hamburger Zoll entdeckt den bisher größten Kokain

kokain fund hamburg

Demnach fanden die Fahnder heraus, dass in Paraguay ans√§ssige Drogenh√§ndler aus S√§gemehl und Holzkleinteilen Briketts herstellten und diese in Kartons verpackt per Schiff nach Hamburg verschickten. Wir arbeiten mit vielen Beh√∂rden zusammen und wissen durch die gesammelten Daten auch ungef√§hr, welche gro√üen Mengen im Umlauf sind. Es habe am vergangenen Montag in den Niederlanden eine Geiselnahme gegeben, bei der es um das Kokain ging. In den vergangenen Jahren waren in Deutschland mehrfach bereits Kokainlieferungen von bis zu rund einer Tonne entdeckt worden. Bei der gro√üen Menge wurde schnell gemeinschaftlich beschlossen, dass eine Verbrennung die sinnvollste L√∂sung ist. Drogen zwischen Bananen, Erdn√ľssen und Holzbriketts Im gesamten Jahr 2014 wurden in Hamburg 480 Kilo Kokain beschlagnahmt. Es soll noch im Laufe des Donnerstags an einem geheimen Ort verbrannt werden, wie ein Sprecher der Generalzolldirektion Hamburg sagte.

Next

Riesiger Kokain

kokain fund hamburg

Verpackungen mit Benzin getr√§nkt Der Container sollte in die Niederlande gehen. Die Fracht kam aus S√ľdamerika. Drei Deutsche, ein Italiener und ein Pole wurden festgenommen. Der Fund sei ein empfindlicher Schlag gegen die internationale Rauschgiftkriminalit√§t, hie√ü es am Freitag. Dabei stellten die 200 beteiligten Beamten auch 450.

Next

Hamburg: Zoll zeigt Kokain

kokain fund hamburg

Dort kam er auch an: allerdings ohne Kokain. Fast 1200 Kilo mit einem Marktwert von mehr als 250 Millionen Euro seien im Hafen Gioia Tauro in Kalabrien in Bananenkisten entdeckt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. April, fanden die Z√∂llner weitere 1,6 Tonnen des wei√üen Rauschgifts, wieder in einem mit Holzkohle beladenen Container. Hamburg ‚ÄĒ Es ist ein Rekordfund f√ľr den Hamburger Zoll: viereinhalb Tonnen Kokain mit einem Stra√üenverkaufswert von rund einer Milliarde Euro. Insgesamt 6 mal verschiffte die Bande Container mit Holzbriketts ohne Drogen, zur Verschleierung. Bei der Vorstellung des brisanten Millionen-Funds gingen die Beh√∂rden auf Nummer Sicher.

Next

4,5 Tonnen Kokain: Rekordmenge in Hamburger Hafen beschlagnahmt

kokain fund hamburg

Dieses Mal wurden die Fahnder in einem riesigen Futtermittel-Container f√ľndig und beschlagnahmten nochmals 788 Kilo Kokain. Er sei gefesselt, geknebelt und entf√ľhrt worden, habe dann aber entkommen k√∂nnen, sagte er nach Angaben der niederl√§ndischen Polizei. ¬ęWir k√∂nnen nicht verl√§sslich alle Verstecke finden, das ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich¬Ľ, hatte der Leiter des Hauptzollamtes Hamburg, Christian Schaade, bei der Jahresbilanz 2018 gesagt. Die Drogen seien ‚ÄĒ in einem Melonen-Container verborgen ‚ÄĒ √ľber den Hamburger Hafen nach Kassel gelangt, hie√ü es damals. Bereits Mitte Juli √ľberpr√ľften die Einsatzkr√§fte des Hamburger Zolls den verd√§chtigen Container aus Montevideo, der Kurs nach Antwerpen nahm. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen pr√§sentierten die Beamten das Rauschgift am Donnerstag in einer Bundeswehrkaserne in Hamburg: Die in buntes Plastik eingeschwei√üten Kokainp√§ckchen lagen in hohen Stapeln auf Holzpaletten. Zoll pr√§sentiert Kokain-Rekordfund Zoll pr√§sentiert Rekordfund Kokain f√ľr 800 Millionen Euro in Hamburg gefunden Von Stapelweise liegen die bunten P√§ckchen auf Holzpaletten: Insgesamt 3,8 Tonnen Kokain hat der Hamburger Zoll bei drei Aktionen im Hafen beschlagnahmt.

Next

Hamburg: 800 Millionen Kokain

kokain fund hamburg

Das Ausbleiben der Lieferung f√ľhrt offenbar zu einer Geiselnahme innerhalb der Drogenbande. Mehr News aus Hamburg und Umgebung auf , und. Im aktuellen Fall ermitteln die Hamburger Zollfahnder nun unter anderem gegen potenzielle Auftraggeber. Jetzt zeigte der Zoll erstmals das sichergestellte Rauschgift, das aus S√ľdamerika stammt und bei drei Aktionen zwischen M√§rz und Mai beschlagnahmt wurde. Den letzten Rekord-Fund gab es im Jahr 2017: Damals stellte der Zoll in Hamburg 3,8 Tonnen Kokain sicher. Doch der doppelte Boden ist der Klassiker und geh√∂rt zu den h√§ufigsten Methoden.

Next